Eine Bewerbungsvorlage dient als Muster und Bewerbungseinstieg. Um eure Vorlage zu personalisieren, muss diese mit eigenen Informationen erweitert werden. Die folgenden Tipps helfen euch dabei, eigene Informationen in die Bewerbungsvorlage einzubringen.

 

Eigene Informationen ergänzen

Die Lebenslaufvorlage besteht aus mehreren Textfeldern. Damit Ihr die bereits eingetragenen Texte bearbeiten könnt, reicht ein Klick auf den zu bearbeitenden Text. So könnt ihr Überschriften oder Textzeilen ändern.

gruppierung-in-word

 

Gruppierung mehrerer Elemente

Werden im Lebenslauf weitere identische Abschnitte benötigt, so kann man dies durch die Gruppierung, aller benötigten Symbole und Textfelder, erreichen.

Dafür klickt Ihr auf ein Symbol oder Textfeld und markiert, während dem halten der Strg.-Taste, ein weiteres. Habt ihr nun zwei Elemente markiert ist es möglich durch

„Rechte Maustaste->Gruppieren -> Gruppieren“, diese Elemente zu verbinden.

gruppierung-mehrerer-elemente

Diesen Schritt wiederholt Ihr, bis Ihr den kompletten Abschnitt und die benötigten Elemente gruppiert habt.

Ist der komplette Abschnitt markiert, könnt ihr ihn durch die Tasten „Strg + C“ kopieren und durch „Strg + V“ an einer beliebigen Stelle, erneut einfügen. Alternativ könnt Ihr den Abschnitt durch „Rechts Klick->Kopieren“ kopieren und „Rechts Klick->Einfügen“ einfügen.

gruppierung-von-elementen-in-word

Durch das Gruppieren mehrerer Elemente ist es möglich, diese als einzelnes Element zu bearbeiten und auch mit gleichbleibendem Layout zu verschieben oder kopieren. So erhaltet Ihr einen weiteren Abschnitt, den Ihr leicht bearbeiten und mit euren Informationen schmücken könnt.

gruppierung

Grafische Elemente

Auf diesem Weg könnt Ihr Abschnitte, die Diagramme oder weitere grafischen Elemente enthalten, ebenfalls kopieren. Solltet Ihr die Aufteilung eurer Fähigkeiten und Kenntnisse anpassen wollen, erreicht Ihr dies mit einem Klick auf das entsprechende Feld. So könnt ihr die jeweilige Farbe ändern:

Zeichentools->Format->Fülleffekt

grafische-elemente-in-word

 

grafische-elemente-word

Falls Ihr die Icons für Soziale Netzwerke und Kontaktinformationen ändern oder ersetzen wollt, findet Ihr eine große Auswahl an, von Microsoft bereitgestellten, Symbolen in einer integrierten Bibliothek. Dafür geht ihr auf „Einfügen->Symbole“. Dort könnt Ihr euch neue Symbole aussuchen oder vorhandene ersetzen. Solltet Ihr eingefügte Symbole ändern wollen, so klickt auf ein Symbol

„Rechts Klick->Bild ändern->Aus Symbolen…“. Hier bekommt Ihr eine große Auswahl an Symbolen die Ihr ganz einfach einsetzen und weiterverwenden könnt.

symbole-in-word

Viele Grüße das Online Team von

kreativelebenslaufvorlagen.de

 

0